Beiträge von Bort

    Es wird an einem neuen Treffpunkt gefeilt, da der Pendlerparkplatz der neuen Abfahrt in Regau weichen musste.


    @ Funx: Solltets ihr noch mehr Leihausrüstung benötigen leg ich sie auch dieses Wochenende im Lager parat!


    Anmeldungen beim Franz direkt!
    Vlt schreibts hier rein wenn ihr hinfahrts, ich suche noch eine Mitfahrgelegenheit.

    Wir bitten euch folgende Vorgehensweise einzuhalten:


    Ordentlicher Titel für bessere Übersicht!
    "Land, Verein, Team, der der die Arbeit hat" - "Genre oder Titel" - "Datum" // zB: ASVL - CQB - 20.11.2011
    Es gibt unendlich viele Beispiele bereits in unserem Forum!
    ASCW Games


    Ordentliche Spielausschreibungen!


    KEINE UNNÖTIG AUFFALLENDEN RIESENSCHRIFTZÜGE MIT ÜBERLÄNGE.


    keine unendlich langen Zeichenketten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Groß- und Kleinschreibung, sowie Punkt und Komma machen eine Ausschreibung seriös.


    Danke!

    Herzlich Willkommen im ASCW Forum!


    Solltest du Mitglied bei uns sein und noch keinen Zugang zum internen Forum haben meldest du dich am besten hier!


    Sollte ein vereinsinternes Team den Drang haben einen eigenen Forumsbereich haben zu wollen, dann schreibt auch das bitte hier.
    Wenn ihr vereinsexterne Mitglieder im Team habt ist auch denen der Zugang zu eurem Unterbereich nicht verwehrt. Da ihr den Zugang zu eurem Teamforum selbst moderiert könnt ihr entscheiden wer in eurem Team ist und wer nicht.


    Danke,
    euer Vorstandsteam

    AEGs sind bei der Einfuhr beim Polizeiposten meldepflichtig!
    D.h. Wenn ihr von Slovenien nach Kroatien fährt und das erste Mal kontrolliert werdet, fahrt ihr rechts ran und meldet, dass ihr Airsoftsportgeräte mit euch über die Grenze transportiert. Ihr müsst eine Bestätigung erhalten, dass ihr die AEGs gemeldet habt und könnt danach ohne Bedenken weiterfahren.
    Der erste Posten ist übrigens der Polizeiposten, der zwote Posten der Zoll.


    Auszug von einem unserer Mitglieder:


    "Kroatische Staatsbürger und Fremde sind verpflichtet die Waffen vor der Einreise nach Kroatien bei der kroatischen Grenzpolizei anzumelden. "


    Originaler Gesetzestext: Članak 54.
    Hrvatski državljani i stranci dužni su, pri prelasku državne granice, oružje prijaviti graničnoj policiji.
    Granična policija privremeno će oduzeti oružje i streljivo hrvatskom državljaninu ili strancu koji prilikom prelaska državne granice oružje i streljivo ne prijavi na graničnom prijelazu i pohraniti ga do okončanja postupka.


    [österreichische Botschaft Kroatien, Übersetzung von Botschaft]


    Quelle:
    AEGs und unsere Nachbarländer

    i hab da letztens mit dem personal vom bergwerkmountainstore gesprochen. die nehmen solchen müll nicht/äußerst selten.
    je nachdem wie lange die tripps dauern. wir haben hald mal von bis zu drei tagen gesprochen.


    zB bei einem tag nehmen sie sich als bsp vorgekochte nudeln mit und haun di nur noch mit ein oder zwei eiern in die pfanne.
    bei längeren touren kochen sie auhc die nudeln mal vor ort erst. gemüse nehmen sie immer mit und kochen frisch. ich denke aber, dass das bereits kleingeschnitten ist.


    werd mich da wenn ich es nächste mal hinkomm nochmal erkundigen!

    Als Kurze Information für die Neuen bezüglich Airsoft spielen in Tirol:


    Fahrt nicht über das deutsche Eck! Airsoftguns sind in Deutschland Waffen und werden auch nach diesem, sehr strengen Gesetz, geahndet!


    Alles andere das ihr über dieses Thema schon gehört habt ist gelogen und illegal! :thumbdown:


    Des Weiteren ist zu beachten, dass Laser und Lampen mit Montagen für Waffen und dergleichen ebenso verboten sind!


    Der ASCW duldet dies unter seinen Mitglieder bzw. Interessenten nicht!


    Sobald es eine 100%ig legale Lösung für dieses Problem gibt könnt ihr davon ausgehen, dass diese in jedem Forum der österreichischen Community zu finden ist!