Wird wo noch gespielt?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wird wo noch gespielt?

      Hi Leute!

      Ich bin BlackIMoon und wollte mal Fragen ob ich mal einen Tag mitspielen könnte. Hab keine Erfahrung im Airsoft bisher aber das will ich gerne ändern ;)

      Hab jetzt ein bisschen umgeschaut hier im Forum nur konnte ich leider nichts ausmachen wo ich mich melden kann oder Anmelden damit ich mal vorbei schauen kann bzw. ich hab nichtmal den Ort gefunden wo man sich trifft aber events hab ich gefunden^^ Als erstes Spiel möchte ich aber eher nicht auf ein Event fahren oder ein Milsim sondern vielleicht mit ein paar Leuten einfach ein paar fun games machen wie Team Deathmatch, Conquest ... usw. wo ich mal den Sport gemütlich erleben darf.

      Eigenen Marker hab ich aber der ist recht neu und ich hab leider keine Möglichkeit ihn davor zu testen ob er in der 400fps Grenze drinnen ist. Angeblich soll er ja aber wie gesagt ... wurde von mir persönlich noch nicht getestet deshalb eher skeptisch und die Toleranz ist auch nicht überall gleich.

      Wenn ihr mir sagen könntet wie ich mich anmelden kann und wo ich hin müsste das wäre echt super. Ausrüstung (Goggles, Facemask, Schuhe) ist vorhanden nur bin ich mit meinem Marker nicht sicher ob der in Toleranz ist und würde das gerne vor Ort testen aber ist es dann eher das Problem bei einer Leihwaffe. Soll ich da eher Früher bescheid sagen wegen der Leihausrüstung und muss das Geld dennoch gezahlt werden auch wenn man es nicht braucht.

      Tut mir leid wenn es bereits im Forum steht und ich es nicht gefunden habe. Ich habs versucht ... hoffe das zählt trotzdem.

      BlackIMoon
    • Hallo BlackIMoon

      Spiele finden im Regelfall einmal monatlich statt. Werden aber im Forum vorab ausgeschrieben.
      Zum einen hier: ASCW_Games
      oder manche Veranstaltungen auch hier: Veranstaltungen


      Das nächste aktuell ausgeschriebene ASCW Spiel ist die CANOPY

      einfach regelmäßig vorbeikommen und aufmerksam lesen ;)


      Eine gute Quelle für offene Spiele ist Airsoft-Info

      dort sind auch oft FFA (FreeForAll) Spiele ausgeschrieben. Am besten davor den Veranstalter kontaktieren.


      Abgesehen davon möchte ich mit ein paar Freunden im August nach Tirol

      Dort gelten aber deren Regeln und deren Preise


      Und... ich hätte gute Lust auf ein kleines CQB in Eferding wieder, aber dafür steht noch kein Termin ^^

      Zwecks FPS Limit: die liegt bei den meisten österreichischen Veranstaltungen bei den genannten 400FPS +5% (bei 0,20g BB's)
      Aber mittlerweile sind die Chronotests auf die Energie umgestiegen um Joulecreep zu vermeiden
      D.H beim ASCW
      • Alles außer Einzelrepetierer - 1.64 Joule (bei 0.2g: 128 m/s bzw. 420 fps; bei 0.25g: 114 m/s bzw. 375 fps)
      • Einzelrepetierer - 2.81 Joule (bei 0.2g: 168 m/s bzw. 550 fps; bei 0.25g: 150 m/s bzw. 492 fps)
      bei anderen Spielen gibt es gegebenfalls noch die DMR Klasse mit leicht erhöhter Energie (1,8J?)


      Zur Leihausrüstung muss sich einer aus der ORGA melden
    • Hi SharRazur!

      Danke für die Antwort!

      Ahhh da stehen die Spiele in Zukunft drinnen. Gut zu wissen ;)

      Die Canopy ist mir bisschen zu krass als erstes Spiel in Airsoft. Das ist genau was ich nicht suche ^^'

      Bei Airsoft-Info suche ich bereits aber leider ist es für ganz Österreich und mir ist 3-5 stunden Autofahrt einfach zu viel für ein Game. Ich dachte mir ein Verein in der Nähe wäre ganz toll wo ich mich Anmelden könnte und einfach mal vorbei schauen kann. Da ich aber gesehen habe das nur einmal im Monat gespielt wird und ich 2x im Monat den Samstag arbeiten muss ist es halt etwas blöd weil es sein kann das ich immer auf den Tagen arbeite. Dachte es wäre ein fester Platz wo man sich anmeldet und dann an dem Termin spielt und der Platz sich halt ändert.

      Schade dann werd ich wohl weiter Airsoft-info.at snipen und hoffen das etwas in der Nähe Auftaucht wo man mal vorbei schauen kann und nicht zu harte regeln hat das ein etwas neuerer Spieler der nicht 5-10 Waffen und pistolen hat da mal spielen kann.
    • Was die Canopy angeht kann ich dich beruhigen, ich hab dort letztes Jahr gespielt nachdem ich vorher grade mal 3-4 games mit freunden in Eferding hatte.
      Es ist kein schnelltaktisches CQB sondern doch etwas größer angelegt mit missionen a la Aufklärung, Itembeschaffung, Punkt halten und erobern.
      Also eine geschickte in eine Story verwobene MilSim Light
      Durchaus auch für Anfänger geeignet und aus eigener Erfahrung wird man von erfahreneren Spielern bestens unterstützt.

      Regelmäßige Spiele die wöchentlich stattfinden gibt es leider nur auf größeren Airsoftspielfeldern und die sind leider alle weiter weg (Tirol, Wien, Ungarn, ...)
      Auch wenn der ASCW ein großer Verein ist, es haben doch die Mehrheit der Mitglieder Beruf und Sozialleben, da geht es sich nicht immer aus das alle Zeit haben.
      Die Spielfelder selbst dürfen genutzt werden, aber sind zum anderen Teil auch öffentlich begehbar. Ein Spiel sauber zu organisieren bedeutet daher viel Aufwand.

      Dafür kann ich nur jedesmal stolz hervorheben das sich unsere Orga immer neues einfallen lässt, ordentlich die Spiele plant, und den Spielern einen vollen Tag(oder länger sogar) durchgehend Action bietet. :saint:


      Anzahl der Markierer (wir achten hier auf Unterscheidung da die AEGs in Österreich nicht unter Waffen fallen, das ist nur in Deutschland der Fall) sagt nichts über die Erfahrung aus. Eher im Gegenteil, die erfahrenen Spieler haben vielleicht 2 Main und 2 Backups, wenn überhaupt. Es sind eher die Neuen die Regelrecht in ein Fieber verfallen und sich dem Kaufrausch beugen.
      Man kommt dann aber sehr schnell drauf,... das ganze Zeug schleppen ist sehr zäh

      Wirklich brauchen ? ein Markierer reicht vollkommen aus (salut)
      Die Regeln umfassen Benimmregeln und eben die FPS Limits, hauptsächlich um Verletzungen vorzubeugen und das gilt für Erfahrene wie Anfänger, zum Schutz Aller!